Der Renovierungsmarkt

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung liegen nicht nur im Trend, sondern sind ein absolutes Muss. Da wir bei unseren Modernisierungs- und Renovierungslösungen auf genau diese Aspekte eingehen, sind unsere Lösungen erfolgreicher denn je. Ein schönes Zuhause kommt nie aus der Mode.

Wachstumsmarkt Deutschland

Fast drei Viertel der Bausubstanz in Deutschland wurde vor 1978 errichtet und ist damit renovierungs- oder sanierungsbedürftig. Aber nicht nur altersbedingte Mängel, auch Energieeinsparungen und eine Verbesserung der Ästhetik sind für Eigentümer ein Grund, Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchführen zu lassen.

Ein Viertel dieser deutschen Haushalte plant in naher Zukunft eine Renovierung. Das dahinter stehende Investitionsvolumen summiert sich auf 150 Milliarden Euro*.
*Quelle: Forsa

PORTAS® Fachbetriebe decken nicht nur eine Marktnische ab, sie bewegen sich auch in einem zukunftssicheren Wachstumsmarkt. Laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) stieg die Anzahl der Renovierungen bei Privathaushalten im Jahr 2012 auf fast 35,2 Millionen Renovierungen. Dabei wurden knapp 34 Milliarden Euro investiert, von denen ein Großteil dem Handwerk zu Gute kam. Denn ganze 73 Prozent der Renovierungsarbeiten wurden von Profis durchgeführt.

Sie möchten weitere Informationen?

Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Mehrfach ausgezeichnet

PORTAS Auszeichnungen

Newsletter abonnieren

Aktuelle News rund um das Thema Handwerk, unsere Partnermodelle und das Unternehmen PORTAS®

 Jetzt kostenlos abonnieren

Ihr Ansprechpartner

Herr Matthias Scholz
Telefon: +49 (0) 60 74 - 4 04-2 66

PORTAS Deutschland GmbH & Co. KG
Dieselstraße 1-3
63128 Dietzenbach