zurück

PORTAS®-Fachbetrieb
Huber

Das Team vom Fachbetrieb Huber.
Das Team vom Fachbetrieb Huber.
Anschauen kostet nichts“, lautete die Devise als sich die Schreinerei Huber vor 13 Jahren mit der Möglichkeit einer PORTAS® Partnerschaft auseinandersetzte. Über viele Jahre hatte der Familienbetrieb im baden-württembergischen Mulfingen-Jagstberg einen Großteil seiner Aufträge über einen örtlichen Bauträger generieren können. Als dieser dann plötzlich aus dem Markt ausschied, musste sich auch die Schreinerei Huber neu aufstellen.

„PORTAS® erweist sich bis heute als die perfekte Ergänzung für unsere Schreinerei. Wir können unseren Kunden so ein sehr breites Lösungsspektrum aus einer Hand anbieten und haben es damit geschafft, uns deutlich stabiler am Markt aufzustellen“, erklärt Dieter Huber, dessen Großvater die Schreinerei 1948 gegründet hatte.

Mit Service punkten
Besonders im Bereich in der Türenrenovierung ist die PORTAS®-Lösung für viele Kunden die einzige Lösung, die ohne große Baustelle realisierbar ist. „Innentüren haben meistens keine Standardmaße und können daher nicht so ohne weiteres ausgetauscht werden. Durch das Ummanteln der Tür mit hochwertigem Kunststoff können wir unseren Kunden innerhalb von nur einem Tag helfen, sich ihre Wohnwünsche zu erfüllen“, erklärt Dieter Huber. Serviceaspekte wie Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sauberkeit gehören dabei zum Standard – und sind für immer mehr Kunden ausschlaggebend bei der Auftragsvergabe. „Viele Kunden rufen uns nach erfolgreicher Auftragsabwicklung an und bedanken sich dafür, dass unsere Monteure alles so sauber verlassen haben. Steht dann die nächste Renovierung vor der Tür, haben wir gute Chancen, wieder zum Zuge zu kommen“, bestätigt Gabi Huber, die das Unternehmen gemeinsam mit ihrem Mann führt.

Exklusives Gebiet
Vor fünf Jahren hat die Schreinerei Huber einen weiteren Wachstumsschritt unternommen und ihr exklusives Gebiet um ein weiteres, direkt angrenzendes Verkaufsgebiet erweitert. Heute erwirtschaftet das Unternehmen mit dem PORTAS® Programm über eine Million Euro Umsatz pro Jahr.

Der Fachbetrieb Huber ist von Kopf bis Fuß auf PORTAS<sup>®</sup> eingestellt.
Der Fachbetrieb Huber ist von Kopf bis Fuß auf PORTAS® eingestellt.
Zwei Mitarbeiter kümmern sich dabei um den Vertrieb und sorgen so für eine gleichmäßige Auslastung über das ganze Jahr hinweg. So können nicht nur neue Kunden gewonnen werden, sondern vor allem auch die Beziehung zu den Stammkunden gestärkt werden. Ein paar hundert Kunden lassen sich beispielsweise die jährliche Tannenbaumaktion kurz vor Weihnachten nicht entgehen. Zudem präsentiert sich die Schreinerei Huber regelmäßig bei regionalen Veranstaltungen wie Märkten und Ausstellungen. Acht Mitarbeiter, darunter fünf Gesellen, sorgen in der Werkstatt dafür, dass die Aufträge mit einer hohen handwerklichen Qualität bearbeitet werden.

Bei der Planung unserer Vertriebsaktivitäten und auch der Organisation der Werkstattabläufe profitieren wir auch vom Austausch mit den anderen Unternehmern im Portas®-Verbund“, berichtet Dieter Huber. „Wann sonst hat man schon mal die Möglichkeit, sich mit anderen Handwerksbetrieben auf Augenhöhe offen auszutauschen?

Hier geht es zur Website vom PORTAS-Fachbetrieb Huber

zurück

Sie möchten weitere Informationen?

Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Mehrfach ausgezeichnet

PORTAS Auszeichnungen

Newsletter abonnieren

Aktuelle News rund um das Thema Handwerk, unsere Partnermodelle und das Unternehmen PORTAS®

 Jetzt kostenlos abonnieren

Ihr Ansprechpartner

Herr Matthias Scholz
Telefon: +49 (0) 60 74 - 4 04-2 66

PORTAS Deutschland GmbH & Co. KG
Dieselstraße 1-3
63128 Dietzenbach